VESSEL

 

VESSEL

Die Musik von Vessel widersetzt sich der allgemeinen Funktionalität und Intention von Klubmusik und kann mit sorgfältig konstruierten Räumen verglichen werden. Seine ausgeklügelten, düsteren Konstruktionen sind geprägt von perkussiver Reduktion, atmosphärischen Ordnungen, die sich ganz schnell in danceflooresken Avancen verlaufen. Langsame Tracks verlangen danach, die Sounds lose aneinander zu reihen, mehrdeutige, sich überlappende Strukturen zu bauen, die gewollt oder ungewollt einen  gesetzlosen Sinn ergeben.

Momente, in denen das Chaos beinahe überwiegt, übernimmt der Rhythmus und herrscht gerade so lange, bis ihm erlaubt wird sofort wieder zu zerfallen, noch bevor die Auflösung ganz und gar aufgehoben wird.

http://earth-agency.com/artists/vessel/

https://www.youtube.com/watch?v=FPJ5BIhLhEs&list=RDFPJ5BIhLhEs#t=194