KUNSTSCHMUGGEL

COM_CONTENT_CREATED_DATE_ON

God's Entertainment_KUNSTSCHMUGGEL

 

Die Performer kündigen an, jeweils die Produktion eines hochsubventionierten Kulturbetriebs in diese vergleichsweise niedrig subventionierten Off-Häuser zu schmuggeln. |spiegel.online|

 

|04.12.2009. 20:00h - Kampnagel Hamburg, Deutschland|
|08.12.2009. 20:00h - Sophiensaele Berlin - Spielort: Theaterdiscounter, Deutschland|

- referenzierter link


Mit dem Fall der Mauer wurde das Schmuggeln kulturimperialistischer Waren á la Rolling Stones LPs unnötig. Heute, in Zeiten schwindender öffentlicher Gelder, wird Schmuggeln wieder relevant. Kultur-Subventionen gibt es reichlich, nur sind sie ungleich verteilt. Also sie von dort holen, wo sie sind. Die Wiener Performance-Gang God´s Entertainment schmuggelt ein Theaterstück nach Kampnagel o. Sophiensaele. Beispielsweise eine hochsubventionierte Premiere an einem renommierten Hamburger o. Berliner Stadt-Theater, die zeitgleich stattfindet. Dank neuer Techniken wie Skype kann das Publikum den Schmuggelpfad verfolgen. Aus dem Restmüll hiesiger Baumärkte wird ein Bühnenbildäquivalent gebaut. Soviel Hochkultur für so wenig Geld: God´s Entertainment macht´s möglich! Den direkten Vergleich der beiden Bühnenergebnisse scheuen die Wiener nicht- das Publikum darf und soll selbst bewerten, was sich mehr lohnt.

KUNSTSCHMUGGEL ist Teil 1 des Meetings BORDERLESS im Rahmen unserer Lernpartnerschaft GRUNDTVIG. Am 5.12. um 22Uhr gibt es dazu in der kmh mit „Hicks´n´Knicks“ ein Schnapsloch-Spezial mit God´s Entertainment und der Kuratorette Nadine Jessen zu experimentellen Formen der Publikumsgenerierung.

 

__________________eng

ARTSMUGGELING
The fall of the wall rendered smuggling of cultural imperialistic goods, like, e.g, Rolling Stones LPs, unnecessary. Nowadays, as public funds fade away, smuggling regains importance. There's plenty of cultural subsidies, yet these are unequally distributed. Ergo: get your share where you can. God's Entertainment, a Viennese Performance-Gang smuggles a play to Kampnagel or Sophiensaele theatre. Let's say, a highly subsidized premiere of a renowned Hamburg or Berlin Metropolitan Theatre, taking place the same night. Thanks to new communication technologies like Skype, the audience is enabled to follow the smuggling path. An equivalent stage design is made up from local hardware stores' residual waste. A low budget high-end culture treat provided by God's Entertainment : Gosh! The achievements on the two stages are exposed to direct comparison: the audience may, and shall, judge for themselves whether the one or the other is more worth seeing.

ARTSMUGGELING is part 1 of the BORDERLESS Meeting within the framework of our tutorial partnership GRUNDTVIG. „Hicks'n'Knicks“, a Schnapsloch-special takes place at the kmh, december 5th, 10 pm, staring God's Entertainment and lady curator Nadine Jessen performing experimental forms of embarrassing-the-audience.

Die Performance findet im Rahmen des EU Projekts 68-89 statt. Koproduziert von/mit Kampnagel Hamburg, Sophiensaele Berlin, Centrum experimentálního divadla/Divadlo Husa na provázku (Zentrum für experimentelles Theater/Theater Die Gans an der Schnur, Brünn), Divadlo Archa Theater Prag, Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam und Stanica Žilina.


With the support of the Culture Programme of the European Union.
Das Photo gilt als Beweis der echten Schmuggler.